Das war die AGRITECHNICA 2017

Das war die AGRITECHNICA 2017

Eine für uns äußerst erfolgreiche AGRITECHNICA mit einem überdurchschnittlichen Besucheransturm ist soeben zu Ende gegangen. Die Messe hielt viele Highlights parat wie z.B. die Verleihung der Silbermedaille des „AGRITECHNICA INOVATION AWARDS“ für die Entwicklung der neuen CULTI CAM gemeinsam mit Claas und weiteren Herstellern, die Präsentation unserer neuen Tellerhacke CHOPSTAR-HYBRID für Mulchbestände sowie unser neuer Ratgeber „Das 1x1 des BIO-Ackerbaus“, der gratis an alle Besucher verteilt wurde und ab sofort auch hier zum Download bereitsteht.

Persönliche BIO-Beratung

Sehr herzlich möchten wir uns bei Herrn Christoph Förster bedanken. Als langjähriger BIO-Landwirt hat er die Besucher unseres Messestandes zu allen Fragen betreffend BIO-Ackerbau sehr kompetent und in interessanten persönlichen Gesprächen beraten. Sowohl konventionelle Landwirte, die überlegen auf BIO umzusteigen, wie auch BIO-Landwirte selber konnten sich nützliche Tipps und wertvolle Erfahrungen holen.
 DSC6413 

1x1 des BIO-Ackerbaus

Unsere neue Broschüre „das 1x1 des BIO-Ackerbaus“ fand großen Anklang bei den Besuchern und wurde uns fast aus den Händen gerissen. Sie finden die Broschüre ab sofort zum Download unter dem Menüpunkt „Download“ -> „Prospekte“ bzw. unter diesem Link:

Download "1x1 des BIO-Ackerbaus"

 171031 EINBOECK 1x1 des BIO Ackerbaus DE 1

Verleihung der Silbermedaille des „AGRITECHNICA INNOVATION AWARDS“

Gleich am ersten Tag der Messe konnten wir uns über ein ganz besonderes Highlight erfreuen: die Verleihung der Silbermedaille des „AGRITECHNICA INNOVATION AWARDS“ für die Entwicklung des neuen stereoskopischen Kamerasystems gemeinsam mit CLAAS und anderen Herstellern.

Link zum AGRITECHNICA INNOVATION AWARD

 Silber 01

CHOPSTAR-HYBRID Tellerhacke

Aufsehen erregte auch unsere neueste Entwicklung, die CHOPSTAR-HYBRID Tellerhacke – ein Hackgerät, das speziell für das Hacken in Mulchbeständen entwickelt wurde. Das Interesse an dieser Maschine war sehr groß. Die CHOPSTAR-HYBRID Tellerhacke spielt ihre Stärken vor allem in Mulchbeständen aus. Durch ihre Arbeitsweise kommt es nicht zu Verstopfungen, da die Mulchschicht nicht zur Seite geräumt wird, sondern nur die Unkräuter darunter bearbeitet werden. Auch in lebenden Mulchsystemen ist diese Hacke sehr gut geeignet, da damit die Möglichkeit besteht, in der Mulchsaat zu hacken.

 PB17928

GPS-Aushebung von Hackelementen

Ein weiteres technisches Highlight auf der Messe war die GPS-gesteuerte hydraulische Aushebung von einzelnen Hackelementen. Gemeinsam mit Müller-Elektronik haben wir ein System entwickelt, das das Hacken deutlich effizienter, schonender für die Kulturpflanzen und exakter macht.

 PB18855

Sehen Sie hier einige Eindrücke von der Messe:

 DSC6310  DSC6325  DSC6326

 LE22395  LE22402  LE22433

 DSC6327  DSC6422  LE22446

 DSC6430 Silber 03 Silber 02

Wir bedanken uns für Ihren Besuch und freuen uns schon auf die nächste AGRITECHNICA!

  LE22373