Schulungen für BIO-UMSTELLER und Landwirte, die bereits biologisch wirtschaften

Schulungen für BIO-UMSTELLER und Landwirte, die bereits biologisch wirtschaften

 Wie kann ich Unkräuter rein mechanisch reduzieren?
Wie kann ich Spritzmittel reduzieren bzw. vermeiden?

Sind das die Fragen, die auch Sie sich tagtäglich stellen?

Dann besuchen Sie unsere BIO-SCHULUNGEN

Unkostenbeitrag pro Teilnehmer: € 25,- (beinhaltet Getränke und Mittagsimbiss)

Termine:
13. Dezember 2018
10. Jänner 2019
weitere Termine auf Anfrage 


Folgende Programmpunkte werden in den BIO-Schulungen behandelt:

- Werksführung
- Führung durch die Maschinenhalle
- „Mit Hackkulturen zum Erfolg“
- „Saubere Kulturführung in verschiedenen Kulturen“
- „Wann welche Technik wie einsetzen - die unterschiedlichen Hackstriegel und Hackgeräte im Einsatz“

Die Schulungen finden in unserem neuen Schulungs- und Ausstellungszentrum in 4751 Dorf an der Pram statt.
Profitieren Sie von unserer mehr als 30-jährigen Erfahrung in der biologischen Landwirtschaft.
Melden Sie sich gleich an unter der Email Этот адрес электронной почты защищен от спам-ботов. У вас должен быть включен JavaScript для просмотра. oder unter +43 7764 6466-0.

Download Flyer

Bio Schulung Homepage